Liebe Leserinnen und Leser von ADxS.org, bitte verzeihen Sie die Störung.

ADxS.org benötigt in 2024 rund 48.500 €. In 2023 erhielten wir Spenden Dritter von rund 29.370 €. Leider spenden 99,8 % unserer Leser nicht. Wenn alle, die diese Bitte lesen, einen kleinen Beitrag leisten, wäre unsere Spendenkampagne für das Jahr 2024 nach einigen Tagen vorbei. Dieser Spendenaufruf wird 19.000 Mal in der Woche angezeigt, jedoch nur 40 Menschen spenden. Wenn Sie ADxS.org nützlich finden, nehmen Sie sich bitte eine Minute Zeit und unterstützen Sie ADxS.org mit Ihrer Spende. Vielen Dank!

Seit dem 01.06.2021 wird ADxS.org durch den gemeinnützigen ADxS e.V. getragen. Spenden an den ADxS e.V. sind steuerlich absetzbar (bis 300 € genügt der Überweisungsträger als Spendenquittung).

Falls Sie lieber etwas aktiv beitragen möchten, finden Sie hier Ideen zum Mitmachen oder zur tätigen Unterstützung.

3137€ von 48500€ - Stand 01.02.2024
6%
Header Image
ADHS - Bücher, Fachliteratur, Filme, Links, Adressen für Betroffene

ADHS - Bücher, Fachliteratur, Filme, Links, Adressen für Betroffene

Die diesseits für besonders empfehlenswert gehaltenen Bücher sind markiert nach Zielgruppe:

(Be): Betroffene und Angehörige zum Einstieg
(Bf): Betroffene mit fortgeschrittenen Kenntnissen
(Bx): Betroffene mit vertieften Kenntnissen
(T): Therapeuten / Behandler
(Ä): Ärzte / Diagnostiker
(W): Wissenschaftler

1. Bücher mit Schwerpunkt ADHS

Sortierung von Einstiegsniveau zu Fachniveau

1.1. Hallowell, Ratey: Zwanghaft zerstreut oder Die Unfähigkeit, aufmerksam zu sein (Be)

1999, Rowolth

Geeignet für:

  • Betroffene: Einsteiger

Trotz amerikanischem Schreibstil sehr angenehm zu lesendes und informatives Buch, das durch viele Beispiele die Symptome und Probleme von ADHS plastisch greifbar und nachvollziehbar macht.

1.2. Boerger: Kirmes im Kopf (Be)

2023, Kiepenheuer und Witsch

Geeignet für:

  • Betroffene: Einsteiger

Frische, jugendliche Darstellung, die ADHS aus der Sicht einer jungen erwachsenen Frau beschreibt. Humorvoll geschrieben geht Kirmes im Kopf auf viele wichtige Aspekte ein, wie ADHS Betroffenen das Leben schwer macht und sorgt so bei betroffenen Einsteigern für reichlich AHA-Effekte.

1.3. Neuy-Bartmann: ADHS. Erfolgreiche Strategien für Erwachsene und Kinder. (Bf)

  1. überarbeitete Auflage, 2023. Klett-Cotta.

Enthält auch Tipps für Eltern.

1.4. Simchen: ADS. Unkonzentriert, verträumt, zu langsam und viele Fehler im Diktat (Bf)

Diagnostik, Therapie und Hilfen für das hypoaktive Kind

  1. aktualisierte Auflage, 2021. Kohlhammer.

1.5. Ryffel-Rawak: Wir fühlen uns anders! (Bf)

Wie betroffene Erwachsene mit ADS/ADHS sich selbst und ihre Partnerschaft erleben
Eine etwas wissenschaftlichere Darstellung, die Betroffenen hilft, Hintergründe zu verstehen.

1.6. Ryffel-Rawak: ADHS bei Frauen - den Gefühlen ausgeliefert. (Bf)

Verträumte Mädchen leiden anders als extrovertierte Jungen.
16 Schicksale von Frauen, ihre Geschichten und wie die Tragödien darin vermeidbar gewesen wären.

  1. Auflage, 2017. Hogrefe.

1.7. Lobo, Passig: Dinge geregelt kriegen ohne einen Funken Selbstdisziplin (Be)(T)

2008, Rowolth

Geeignet für:

  • Betroffene: unterhaltsames Pflichtprogramm bei Prokrastination
  • Therapeuten: hilfreich

Buch für Betroffene zum Thema Prokrastination / Aufschieberitis.
Der Titel mag irritieren, bringt den Inhalt allerdings auf den Punkt. Inhaltlich sehr lesenswert für jeden, der das Wort Prokrastination aus einem bestimmten Grund einmal nachgeschlagen hat. Mit vielen wertvollen Hinweisen, sehr intelligent, wirklich humorvoll und äußerst unterhaltsam geschrieben. Ein Buch, das sich auch gut im Urlaub am Strand liest und den Nachbarn häufiger aufschauen lässt – wenn der Leser herzlich loslacht.

1.8. Barkley: Das große Handbuch für Erwachsene mit ADHS-HI (Be)(T)

2010, Huber; unverändert 2017, Hogrefe

Geeignet für:

  • Betroffene: Einsteiger
  • Therapeuten: Einsteiger

Anwenderorientiertes Fachbuch für Betroffene. Amerikanischer Schreibstil, eingängig, sehr gut praktisch anwendbar, bei gleichzeitig guter fachlicher Darstellung. Viele Checklisten. Auch für Therapeuten geeignet, die sich erstmals das Thema Erwachsenen-ADHS erschliessen wollen. Für betroffene Erwachsene ein gut lesbares Buch für den Einstieg, fachlich fundiert und mit vielen praktischen Hinweisen.

Dieses Buch schafft eine Grundlage, auf der interessierte Betroffene sich im Anschluss mittels weiterführender Literatur ein vollumfassendes Verständnis von ADHS, seinen genetischen und neurologischen Grundlagen, den Komorbiditäten und der möglichen Medikation aneignen können.

1.9. Brown, ADHS bei Kindern und Erwachsenen - eine neue Sichtweise (Be)

2018

Ein gutes Buch für Einsteiger.

1.10. Fitzner, Stark (Hrsg): Doch unzerstörbar ist mein Wesen (Bf)

Erschienen 2004, wohl unveränderte Neuauflage 2014

Geeignet für:

  • Betroffene mit fortgeschrittenen Kenntnissen

Sammlung fachlich hochqualitativer Kapitel verschiedenster namhafter Therapeuten, Ärzte und Wissenschaftler, die Einsteigern als zweites Buch einen guten vertiefenden Einblick in die verschiedensten Aspekte von ADHS verschafft. Der Titel des Buches klingt verspielter als der erfreulich fachkundige und dennoch gut lesbare Inhalt.

1.11. Ohlmeier, Roy (Hrsg.) ADHS-HI bei Erwachsenen – Ein Leben in Extremen (T)(Ä)(Bf)

2012, Kohlhammer

Geeignet für:

  • Therapeuten: hilfreich
  • Fachärzte: hilfreich
  • Betroffene: hilfreich für Fortgeschrittene

Wissenschaftlich orientiertes Fachbuch, das sich auch für interessierte Betroffene eignet. Es widmet sich neben einer soliden Darstellung der Grundlagen zudem einigen speziellen Themen wie ADHS und Forensik, ADHS und Kreativität, ADHS und Sucht, ADHS und Asperger.

1.12. Edel, Vollmoeller: Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung bei Erwachsenen (T)(Ä)

2006, Springer
157 Seiten

Geeignet für:

  • Therapeuten: hilfreich
  • Fachärzte: hilfreich

Wissenschaftlich orientiertes Fachbuch, das sich eher an Fachleute richtet. Intensivere Einlassungen zum Thema Sucht sowie Straffälligkeit. Für Strafverteidiger lesenswert.

1.13. Dietrich, Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom, ADHS-HI – Die Einsamkeit in unserer Mitte. (Bx)(Ä)(T)

2010, Schattauer

Geeignet für:

  • Ärzte
  • Therapeuten
  • Betroffene mit vertieften Vorkenntnissen, die Krause schon gelesen haben

Dietrich beschreibt als Ursache für ADHS eine Posteriorisierung der Verhaltenssteuerung im Gehirn. Er benennt damit genau diejenigen neurologischen Änderungen der Steuerung des Verhaltens für ADHS-HI als maßgeblich, die wir als Folgen der Veränderung der Stressregulationssysteme darstellen.

1.14. Krause, Krause: ADHS-HI im Erwachsenenalter. Symptome – Differentialdiagnose – Therapie (Bx)(Ä)(T)(W)

2014, Schattauer

Geeignet für:

  • Betroffene: Wissbegierige mit vertieften Vorkenntnissen
  • Fachärzte: Pflichtprogramm
  • Therapeuten: Pflichtprogramm
  • Wissenschaftler: Pflichtprogramm

Pflichtlektüre für jeden, der im Bereich ADHS (ob mit Erwachsenen, Jugendlichen oder Kindern) ernsthaft arbeitet. Für Betroffene, die bereits einige Bücher gelesen haben, eine Offenbarung. Die im Titel genannte Einschränkung auf Erwachsene ist insoweit richtig, als spezielle Hinweise für die Behandlung von Kindern fehlen. Die wissenschaftlichen Grundlagen wie auch viele Praxisdarstellungen (z.B. zu Komorbiditäten und Medikamenten) sind jedoch auch bei der Behandlung von Kindern sehr hilfreich, weil anderswo in dieser Form nicht dargestellt.

Dieses wissenschaftlich orientierte Werk ist eines der wichtigsten deutschsprachigen Bücher zu ADHS im Allgemeinen und zu ADHS bei Erwachsenen im Besonderen. Es wendet sich in seiner Tiefe und mit vielen Kurzdarstellungen (auch widersprüchlicher) Untersuchungen an Fachleute, die die ADHS-Grundlagen bereits kennen und nun vertiefen wollen. Umfassende Darstellung der genetischen, neurologischen und sonstigen Grundlagen von ADHS sowie der weitere Behandlungsmöglichkeiten. Hervorragende und praxisnahe Darstellung der Komorbiditäten (teils samt Vergleich der teils leicht verwechselbaren Symptome). Nach unserer Kenntnis die umfassendste Darstellung von Medikamenten bei ADHS in der deutschsprachigen Fachliteratur.

Die große Menge an fundiertem Hintergrundwissen ist für Betroffene sehr wertvoll, die bereits einige Bücher zum Thema gelesen haben und nun tiefer einsteigen wollen. Wer sich durch dieses Buch arbeitet und sich auf die aufgrund der Tiefe zwangsläufig verwendete Fachsprache einlässt, wird reich belohnt. Dabei machen viele Fallbeispiele (Schilderungen von Betroffenen) die jeweiligen Symptome und Konstellationen mit Komorbiditäten plastisch und fühlbar.

1.15. Steinhausen, Rothenberger, Döpfner (Herausgeber): Handbuch ADHS-HI; Grundlagen, Klinik, Therapie und Verlauf der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, Kohlhammer (Ä)(W)(T)

2010, Kohlhammer (1. Auflage)
2020, Kohlhammer (2. Auflage)

Geeignet für:

  • Fachärzte: Pflichtprogramm
  • Wissenschaftler: Pflichtprogramm

Neben Krause ist dies das zweite große deutschsprachige Standardwerk zu ADHS.
Es wendet sich vornehmlich an Wissenschaftler sowie spezialisierte Ärzte und Therapeuten. Der Schwerpunkt liegt auf einer nüchternen wissenschaftlichen und eher theoretischen Darstellung, wobei die fachliche Tiefe das Werk von Krause teils übertrifft. Das Wissen ist noch sachlicher und strukturierter aufbereitet. Ein wunderbares Nachschlagewerk für Ärzte und Wissenschaftler. Für Betroffene ohne wissenschaftlichen Wissensdurst fehlt es an praktischer Anwendbarkeit. Für die therapeutische Praxis ist die Nutzbarkeit eingeschränkt, weil es an Elementen fehlt, die die sauberen wissenschaftlichen Darstellungen mit greifbaren und nachvollziehbaren Beispielen aus der therapeutischen Praxis verknüpfen. Wer in der Diagnostik von ADHS arbeitet, wird beispielsweise eine gegliederten systematische Darstellung der einzelnen Komorbiditäten und den zu beachtenden Implikationen vermissen. Allerdings ist die systematische Darstellung der bearbeiteten Medikamente samt Kreuzwirkungen beispielhaft, wenn auch auf dem Stand von 2008 und damit inzwischen etwas veraltet. Seither sind in Deutschland etliche ADHS-Medikamente zugelassen worden.

1.16. Müller, Candrian, Kropotov: ADHS-HI – Neurodiagnostik in der Praxis (T)(W)(Ä)

2011, Springer

Geeignet für:

  • Neurofeedbacktherapeuten: Pflichtprogramm
  • Wissenschaftler: Pflichtprogramm
  • Fachärzte: hilfreich

Spannendes Buch, das sich vornehmlich an Fachleute richtet. Pflichtlektüre für Neurofeedback-Therapeuten im Bereich ADHS.

1.17. Häßler (Hrsg): Das ADHS-HI Kaleidoskop – State of the Art und bisher nicht beachtete Aspekte von hoher Relevanz (Ä)(W)

2009, Medizinisch wissenschaftliche Verlagsgesellschaft

Geeignet für:

  • Fachärzte: Fachliteratur
  • Wissenschaftler, die sich mit einem der dargestellten Themen beschäftigen: Pflichtprogramm

Diese wissenschaftlich orientierte Werk greift einzelne Themen auf, die in der breiten Fachliteratur bisher weniger beleuchtet wurden. Es handelt sich um die Themen:

  • Bipolare Störungen als Komorbidität von ADHS
  • KISS-/KIDD-Syndrom
  • Epilepsie als Komorbidität von ADHS
  • Bindungsprobleme als (Mit-)Ursache von ADHS
  • Umschriebene Entwicklungsstörungen
  • Teenager-Mutterschaft
  • Recht und Forensik bei ADHS
  • Sucht als Komorbidität von ADHS
  • Jugendhilfe
  • Elternarbeit
  • Adulte ADHS-HI und Persönlichkeitsstörungen (unter anderem Antisoziale Persönlichkeit und Borderline als Komorbidität von ADHS)
  • Tiergestützte Therapie
  • Medikamente außerhalb von Stimulanzien und Atomoxetin

Für Betroffene ist das Buch nur bei großer Vorkenntnis verständlich. Zur vertieften Einarbeitung zu einem der spezifischen Themen ist es jedoch eine wertvolle Quelle.

Rezensionen:
Alexander Tewes. Rezension vom 10.10.2009 zu: Frank Häßler (Hrsg.): Das ADHS-HI-Kaleidoskop. State of the art und bisher nicht beachtete Aspekte von hoher Relevanz. MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft (Berlin) 2009. ISBN 978-3-939069-66-9. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, http://www.socialnet.de/rezensionen/7431.php, Datum des Zugriffs 11.10.2016.

1.18. D’Amelio, Reetz, Philipsen, Rösler (Hrsg.): Psychoedukation und Coaching – ADHS-HI im Erwachsenenalter (T)

2009, Elsevier / Urban & Fischer

Geeignet für:

  • Therapeuten: hilfreich

Manual zur Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen, richtet sich an Therapeuten.

1.19. Safren, Perlman, Sprich, Otto: Kognitive Verhaltenstherapie der ADHS-HI des Erwachsenenalters (B)(T)

2005, aus dem englischen 2009, Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft

Geeignet für:

  • Betroffene: hilfreich
  • Therapeuten: hilfreich

Buch für Therapeuten und interessierte Betroffene.
Modell einer kognitiven Verhaltenstherapie für ADHS in 5 Modulen (Organisation, Ablenkbarkeit, funktionales Denken, Emotionsregulation und einem optionalen Modul zu den Themen Partnerschaft und Vermeidungsverhalten), in 17 Sitzungen aufgeteilt.

1.20. Brown: ADHD comorbidities. Handbook for ADHD complications in children and adults (W)(Ä)

2009, American Psychiatric Press, Washington DC

Geeignet für:

  • Wissenschaftler
  • Fachärzte (Diagnostik)

Dieses Buch wird von Müller, Candrian, Kropotov (siehe oben) als besonders gutes Buch zu Komorbiditäten bei ADHS empfohlen.
Uns liegt es bislang nicht vor.

1.21. Steinhausen (Hrsg.): Hyperkinetische Störungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (Ä)(T)

2. Auflage 2000, Kohlhammer. Vergriffen.

Geeignet für:

  • Fachärzte
  • Therapeuten

Trotz des veraltet anmutenden Titels enthält es viele hilfreiche Hinweise. Für Spezialisten könnte es lohnenswert sein, nach einer gebrauchten Ausgabe zu suchen.

1.22. Barkley, Murphy, Fischer: ADHD in Adults: What the Science Says. New York: Guilford (W)

2008

Geeignet für:

  • Wissenschaftler

Englischsprachige Darstellung von Auswertungen verschiedener amerikanischer Studien.

1.23. Sigma-Aldrich / Merck: The Handbook of Receptor Classification and Signal Transduction (W)

Geeignet für:

  • Wissenschaftler
  • Forscher
  • universitäre Lehrkräfte

Englischsprachiges Handbuch über Rezeptorklassifikation und Signalübertragung im Gehirn. Es behandelt über 100 Themen wie intrazelluläre Signal-Enzyme und -Rezeptoren, Signaltransduktion, Ionenkanäle, Nicht-Peptid-Rezeptoren, Synthese und Metabolismus, Peptid-Rezeptoren und Peptid-Metabolismus, Protein-Kinase, Serin, Threonin und Tyrosin-Kinasen und Transporter. Jeder Eintrag enthält eine begutachtete Übersicht, wichtige Referenzen und Tabellen, die wertvolle Informationen zu Struktur, Subtypen, selektiven Agonisten, selektiven Antagonisten, Gewebeverteilung und vielem mehr liefern.

2. Bücher für und über Kinder mit ADHS

2.1. Rietzler, Grolimund: Erfolgreich lernen mit ADHS und ADS

  1. Überarbeitete Auflage, 2023. Hogrefe Verlag.

Für Eltern von Kindern mit ADHS. Hilfreich bei der Strukturierung von Lernphasen/Hausaufgaben.

2.2. Born, Oehler: Lernen mit ADHS-Kindern

epub.
12. erweiterte Auflage, 2023. Kohlhammer Verlag.

Für Eltern von Kindern mit ADHS. Hilfreich bei der Strukturierung von Lernphasen/Hausaufgaben.

2.3. Rietzler, Grolimund: Lotte, träumst Du schon wieder?

  1. Hogrefe.

Für Kinder mit ADHS.

2.4. Zeyen: Phil der Frosch

  1. Hogrefe.

Ein Buch für Kinder mit ADHS, ihre Freundinnen und Freunde und alle, die sie gern haben.

3. Bücher mit Schwerpunkt Stress

3.1. Rensing, Koch, Rippe, Rippe: Mensch im Stress. Psyche, Körper, Moleküle (W)(Ä)(T)

2006, Elsevier, heute Springer

Geeignet für:

  • Fachärzte
  • Therapeuten
  • Wissenschaftler

Dies war das erste deutschsprachige Fachbücher zur Stressmedizin, das Stress aus endokrinologischer und immunologischer Sicht detailliert darstellt. Neben Wolf, Calabrese (das allerdings 14 Jahre neuer ist) eines der beiden deutschsprachigen Standardwerke zur Stressmedizin.
Die beschriebenen endokrinologischen und immunologischen Zusammenhänge sind für eine zielführende Behandlung von psychischen und körperlichen Stressstörungen essenziell.

3.2. Wolf, Calabrese: Stressmedizin & Stresspsychologie. Epidemiologie, Neurobiologie, Prävention und praktische Lösungsansätze (W)(Ä)(T)

2020, Schattauer

Geeignet für:

  • Fachärzte
  • Therapeuten
  • Wissenschaftler

Neben Rensing et al. das zweite (und neuere) deutschsprachige Fachbücher zur Stressmedizin, das Stress aus endokrinologischer und immunologischer Sicht detailliert darstellt und somit das andere deutschsprachige Standardwerk zur Stressmedizin darstellt.
Darüber hinaus werden psychotherapeutische Ansätze zur Behandlung von Stressstörungen dargestellt.

3.3. Egle, Joraschky, Lampe, Seiffge-Krenke, Coerpka (Hrsg): Sexueller Missbrauch, Misshandlung, Vernachlässigung. Erkennung, Therapie und Prävention der Folgen früher Stresserfahrungen. (W)(Ä)(T)

4. Auflage 2016, Schattauer

Geeignet für:

  • Fachärzte (Pflichtprogramm)
  • Wissenschaftler
  • Therapeuten von Störungen aufgrund frühkindlicher Stresserfahrungen: Pflichtprogramm

Trotz des Titels eines der wichtigsten deutschsprachigen Bücher zum allgemeinen Verständnis der endokrinen Zusammenhänge der Stressreaktionen. Umfassende Darstellung der Folgen frühkindlicher Stresserfahrung. Ein wichtiges Werk, das Ärzten und Wissenschaftlern unverzichtbare Einblicke in die neurophysiologischen Zusammenhänge zwischen Stressoren, Stress und hieraus entstehenden psychischen Störungen bietet.
Der Titel würde den Inhalt besser abbilden, wenn “Sexuelle Misshandlung” als dritter statt als erster Punkt genannt wäre, denn sexuelle Misshandlung ist lediglich ein schwerwiegender Beispielfall für frühkindliche Stresserfahrungen. Das Buch empfiehlt sich daher jedem Mediziner und Therapeuten, der stressbedingte psychische oder körperliche Störungen behandelt.

3.4. Wittling, Wittling: Herzschlagvariabilität, Frühwarnsystem, Stress- und Fitnessindikator (W)(Ä)

2012, Eichsfeld

Geeignet für:

  • Wissenschaftler
  • Fachärzte (Diagnostik)

Ein fachlich sehr tiefgehendes und dennoch gut zu lesendes Fachbuch über Herzratenvariabilität (HRV). HRV ist das zentrale Messinstrument zur Analyse des vegetativen (autonomen) Nervensystems, dem schnellen (über Nervenimpulse angesteuerten) Stressregulationssystem.

3.5. Lohninger: Herzratenvariabilität: Das HRV-Praxis-Lehrbuch (W)(Ä)(T)

2017, facultas

Geeignet für:

  • Fachärzte
  • Therapeuten
  • Wissenschaftler

Dieses Werk ergänzt das Grundlagenbuch von Wittling zum Thema Herzratenvariabilität. Es ist praxisorientierter ausgerichtet und bietet dem Praktiker Hintergrundwissen zur Anwendung der HRV-Analyse in den Bereichen Stressmanagement, Therapie und Leistungssport.

3.6. Haurand, Ullrich, Weniger (Hrsg.): Stressmedizin. Beratung, Vorbeugung, Behandlung (T)

2. Auflage, 2018, Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft

Geeignet für:

  • Therapeuten

Das Werk erfüllt den allgemeingültigen Anspruch seines Titels bedauerlicherweise nicht. Die endokrinen Grundlagen werden viel zu oberflächlich abgebildet, als dass aus diesen auch nur grobe therapeutische Schlussfolgerungen abgeleitet werden könnten. Ärzte und Therapeuten, die allein auf dem hier dargestellten Wissen stressbedingte psychische oder körperliche Störungen behandelten, würden zwangsläufig Fehlinterpretationen anheimfallen.
Die Stärke des Buches liegt in der Darstellung der psychotherapeutischen Therapieoptionen. Das Cover des Verlages zeigt die erste Ausgabe.

4. Bücher zur endokrinen Neurophysiologie

4.1. Lautenbacher, Gauggel (Hrsg.): Neuropsychologie psychischer Störungen (W)(Ä)(T)

2. Auflage, 2013, Springer

Geeignet für:

  • Fachärzte
  • Therapeuten
  • Wissenschaftler

Fachbuch, das die neurophysiologischen und endokrinen Ursachen von psychischen Störungen detailliert darstellt. Die Kenntnis dieser Zusammenhänge ist für eine medikamentöse Behandlung unerlässlich und für eine psychotherapeutische Behandlung hilfreich.

4.2. Ehlert, von Känel (Hrsg.): Psychoendokrinologie und Psychoimmunologie (W)(Ä)(T)

2011, Springer

Geeignet für:

  • Fachärzte
  • Therapeuten
  • Wissenschaftler

Fachbuch, das die Zusammenhänge zwischen neurophysiologischen und endokrinen Vorgängen und dem Immunsystem thematisiert. Für die Behandlung von körperlichen Stressstörungen ist dieses Wissen notwendig.

5. Bücher zur Neuropsychologie

5.1. Grawe: Neuropsychotherapie (T)

2004, Hogrefe

Geeignet für:

  • Therapeuten
  • Studenten

Darstellung der neurophysiologischen Korrelate psychischer Störungen einerseits und die neurophysiologischen Veränderungen durch psychotherapeutische Maßnahmen andererseits. Für ein Fachbuch sehr gut lesbar geschrieben.
Für Therapeuten sehr hilfreich um die Brücke zu schlagen von der rein psychologischen Sichtweise zur neurophysiologischen Sichtweise, was ein besseres Verständnis der Wirkung von Psychotherapie ermöglicht.

Kapitel 2 beinhaltet eine leicht verständliche Einführung in die Funktionsweise des Gehirns, die jedem Studenten oder besonders wissbegierigen Betroffenen zum Einstieg empfohlen werden kann.

6. Bücher mit Schwerpunkt Hochbegabung und Hochsensibilität

6.1. Trappmann-Korr: Das Phänomen Hochsensitivität und der Zusammenhang mit ADHS (Bf)(T)

2008/2010, diplom.de

Geeignet für:

  • Betroffene: bei Hochsensibilität Pflichtlektüre
  • Therapeuten: im Bereich Hochsensibilität: Pflichtlektüre, ansonsten hilfreich

Eines der sehr wenigen Werke, das sich einigermaßen wissenschaftlich mit dem Thema Hochsensibilität beschäftigt. Der zu weit offene Reizfilter bei ADHS ist unserer Ansicht nach identisch mit dem Phänomen Hochsensibilität, wobei es Hochsensibilität auch ohne ADHS gibt.

6.2. Brackmann: Jenseits der Norm – Hochbegabt und Hochsensibel (B)(T)

2005, Klett-Cotta
11. Druckauflage 2020 (unverändert)

Geeignet für:

  • Betroffene: Bei Hochbegabung Pflichtlektüre
  • Therapeuten im Bereich Hochbegabung: Pflichtlektüre. Für alle Therapeuten hilfreich

Eines der empfehlenswertesten Werke zum Thema Hochbegabung. Wer verstehen will, wie Hochbegabung und Hochsensibilität zusammenhängen, kommt an diesem Buch nicht vorbei.
Interessant vom ersten bis zu letzten Kapitel, das auf das häufige Vorliegen einer Hochbegabung bei Borderline hinweist.

7. Hörbücher

ADHS ist kein Makel Hörbuch von Hallowell

Die Welt der Frauen und Mädchen mit ADHS - Hörbuch

8. ADHS im Netz

8.1. Webseiten

8.1.1. Deutschsprachige Webseiten

ADHS Deutschland e.V.
Größter Verein in Deutschland in Bezug auf ADHS.

zentrales-adhs-netz.de
zentrales adhs netz: Deutsche ADHS-Organisation

www.adhs.info
Informationsportal des zentralen adhs-netz für betroffene Eltern, Lehrer, Kinder, Jugendliche und Erwachsene

ADHS20plus.ch
Schweizer ADHS-Organisation.

Selbsthilfeschweiz.ch
Selbsthilfe Schweiz: ADHS-Selbsthilfegruppen.

adhs-organisation.ch
Elpos: ADHS-Dachverband Schweiz.

Adapt.at
Adapt: Österreichischer Selbsthilfeverein.

ADHS Ratgeber
Informationsseite des Pharmaunternehmens Medice

8.1.2. Englischsprachige Webseiten

Additude
Sehr große amerikanische Selbsthilfeorganisation, inzwischen kommerzialisiert

8.2. Foren für Betroffene

https://adhs-forum.adxs.org/
Seit die ADHS-Anderswelt nicht mehr aktiv ist, hat sich unser ADxS-ADHS-Forum zum umfangreichsten und aktivsten deutschsprachigen ADHS-Forum entwickelt.

8.3. Frei zugängliche Fachliteratur

8.3.1. Deutschsprachige frei zugängliche Fachliteratur

https://www.adhspedia.de/
Umfangreiche Sammlung von Themen zu ADHS in Form eines Wikis, durch Fachleute aufbereitet.

PDF von Lachenmeier zum Thema Selbstwertwahrnehmung

PDF Broschüre der Deister-Weser Klinik
ADHS Einstieg.

8.3.2 Englischsprachige frei zugängliche Fachliteratur

The World Federation of ADHD Guide
Sehr gute Zusammenfassung zu ADHS für Ärzte und Betroffene

The ADHD Evidence Project.
Evidenzbasierte Darstellung zu ADHS, betrieben von Prof. Stephen Vincent Faraone.

8.4. Blogs

https://smartgirlswithadhd.com/
Ein Blog von Frauen mit ADHS.

https://undjetzterst.wordpress.com/
Ein Blog über Neurodiversität – unter anderem auch über ADHS.

https://adhsspektrum.wordpress.com/
Ein ernsthafter Blog über ADHS von Dr. Martin Winkler.

8.5. Vortragsvideos zu ADHS

8.5.1. Deutschsprachige Vortragsvideos zu ADHS

ADHS Allgemein

Vortrag von Ulrich Brennecke zum Thema ADHS, Juni 2022, ca. 1,5 Stunden.
Abrufbar im Youtube-Kanal von #MensaGiesScience, Nr. 44.

Vortrag Prof. Dr. Andreas Reif (2017): Fokus ADHS, dasGehirnInfo
Sehr fundierter Vortrag zu ADHS bei Erwachsenen.

Interview mit Dr. Astrid Neuy (2022): ADHS: Symptome, Ursachen, Therapie. ADHS als Modediagnose?

Vortrag Dr. phil. Roy Murphy (2017): ADHS im 21. Jahrhundert, Kolleg-DAT e.V.
Für Einsteiger geeigneter Vortrag zu ADHS bei Erwachsenen.

ADHS bei Erwachsenen

1

2

ADHS und Depression

Vortrag Dr. Heiner Lachenmeier (2022): ADHS und Depression/Stimmungsschwankungen, ADHS20+
Dr. med. Lachenmeier erklärt fundiert und nachvollziehbar psychologische Mechanismen bei ADHS in Bezug auf Filterung und Stimmung.

ADHS und Schlaf

Vortrag Dr. Monika Ridinger (2022): ADHS und Schlaf, ADHS20+.
Wunderbarer Vortrag zu Schlaf und Schlafproblemen bei ADHS.

ADHS und Essstörungen

Vortrag von Dr. Martin Winkler (2017): ADHS und Essstörungen, Kolleg-DAT e.V.

ADHS und Beruf

Interview mit Dr. Heiner Lachenmeier (2022): Mit ADHS erfolgreich im Beruf

Vortrag von Dr. Heiner Lachenmeier (2020): Coaching der Arbeitgeber und Führungskräfte von ADHS-Mitarbeitern

Online-Talk mit Dr. Udo Wortelboer (2021): AD(H)S in der Arbeitswelt, DGBS e.V.

Neurodiversität

Prof. André Frank Zimpel (2023): Neurodiversität – anders, aber völlig richtig im Kopf

Interessanter Vortrag, der den Blick etwas weiter auf Neurodiversität richtet. ADHS und Autismus sind nicht das Hauptthema, werden jedoch mit interessanten Aspekten betrachtet.

8.5.2. Englischsprachige Vortragsvideos zu ADHS

Prof. Dr. Russell Barkley (2015): The Neuroanatomy of ADHD and thus how to treat ADHD - CADDAC
Prof. Dr. Russell A. Barkley ist so etwas wie der ADHS-Papst, auch wenn er inzwischen emeritiert ist. Hier referiert er tiefgehend über die Neuroanatomie von ADHS.

Prof. Dr. Russell Barkley (2014): The Importance of Emotion in ADHD

Prof. Dr. Russell Barkley (2014): 30 Essential Ideas you should know about ADHD, 1B Inhibition, Impulsivity, and EmotionThomas E. Brown, PhD (2016): ADD/ADHD | What Is Attention Deficit Hyperactivity Disorder?

Prof. Dr. Russell Barkley (2012): This is how you treat ADHD based off science, Dr Russell Barkley part of 2012 Burnett Lecture

Prof. Dr. Russell Barkley (2023): ADHD, IQ, and Giftedness

Prof. Dr. Russell Barkley (2023): ADHD as Motivation Deficit Disorder

Prof. Dr. Russell Barkley (2023): Working Memory Isn’t Working in ADHD: What to Do

Prof. Dr. Russell Barkley (2023): ADHD, Exutive Funktioning, and Self Regulation

Prof. Dr. Russell Barkley (2023): ADHD & Time Blindness

Prof. Dr. Russell Barkley (2023): ADHD and Sleep Problems

Prof. Dr. Russell Barkley (2023): Adult ADHD What You Need to Know

Prof. Dr. Russell Barkley (2023): Assessment of ADHD in Adults: Methods and Issues

Prof. Dr. Russell Barkley (2023): Assessment of ADHD in Children and Teens

Additudemag: Youtube-Channel
Hier finden sich unter anderem Vorträge von Melissa Orlov (zu Beziehungen und ADHS) sowie Russell Barkley.

Prof. Dr. Thomas E. Brown, PhD (2010): Level of Emotions (Impact of ADHD on Emotion)
Brown ist ein ausgewiesener Experte für ADHS.

Prof. Dr. Thomas E. Brown (2021): ADHD and Autism: The overlap of traits in smart kids & adults.
Vortrag bei ADHS Europe.

Prof. Dr. Sandra Kooij (2021): ADHD and Sleep Webinar with Prof. Sandra Kooij
Fachlich hervorragender Vortrag zu Schlafproblemen bei ADHS.

Broadcasting ADHD Europe.
Youtube-Kanal mit zig Vortragsvideos zu ADHS

Rostain (2015): The Neurobiology of ADHD, Perelman School of Medicine, University of Pennsylvania

Huberman (2023): Adderall, Stimulants & Modafinil for ADHD: Short- & Long-Term Effects | Huberman Lab Podcast
Einfach verständliche Erklärung der Wirkungsweise von Stimulanzien bei ADHS.
Anmerkungen:

  • Bei Medikationsdosierung gibt es keine Entzugssymptome beim abrupten Absetzen von Stimulanzien
  • Elvanse wird nicht in dreistelligen mg-Dosen verschrieben, sondern zwischen 20 und 70 mg.

HowtoADHD: Youtube-Channel
Unterhaltsame und sympathische Darstellung von ADHS.
Gut geeignet, um Menschen im Umfeld greifbar zu machen, was bei ADHS die Probleme ausmacht.

Harley Therapie - Dr. Stephen Humphries

ADHD Army -YouTube
Unterhaltsam, eine Art Tagebuch mit einigen nützlichen Informationen und Überlegungen.

Jessica McCabe (2021): ADHD bei Frauen.

Jessica McCabe: Failing at Normal. An ADHD Success Story.
TED Talk.

Jessica McCabe: Eine Botschaft an ihre verstorbene Mutter zur Frage von Medikamentengabe an Kinder.. Dazu gibt es noch einen Artikel bei Today.com.

Dr. K (Healthy Gamer GG) ist Arzt, hat in Harvard studiert und einige gute und anschauliche Videos zum Thema ADHS gemacht
2021: If You Have ADHD, You Are Likely To Be Depressed
2023: Therapist Answers Most Googled Questions About ADHD
2021: Your ADHD Can Actually Be An Advantage
2021: Why ADHD is Linked with Addiction

8.6. Lehrinhalte und Fachinfos zu Medizin, Neurologie, Biologie, Statistik

Im Web finden sich umfangreiche Quellen, die medizinische und neurologische Inhalte für Studenten und Interessierte bereithalten:

8.6.1. Deutschsprachige Lehrinhalte und Fachinformationen

Physiologie.cc
Lehrbuch zur Physiologie von Helmut Hinghofer-Szalkay, emeritierter Univ.-Prof. Dr.med., Facharzt für Medizinische Physiologie

Vorlesungsreihe Zellbiologie für Mediziner
Prof. Lukas A. Huber und Prof. David Teis, Medizinische Universität Innsbruck
10 Videos zu je ca. 1,5 Stunden

Psychiatrie to go
Dr. Jan Dreher
Webseite mit Podcasts zum Thema Psychiatrie für Fachleute

Statistikguru.de
Statistik einfach erklärt, ohne zu vereinfachen.
Schwerpunkt auf statistischen Modellen und Methoden, die in Psychologie und Medizin relevant sind.

dasGehirn.info
Umfangreiche und multimediale Darstellung des Gehirns und deiner Funktionen

8.6.2. Englischsprachige Lehrinhalte und Fachinfos

Neuroscience Online, an Open-Access Neuroscience Electronic Textbook
Lehrvideos und Fachinformationen zu Neuroscience

Life Science Teaching Resource Community
Die Life Science Teaching Resource Community ist eine Online-Gemeinschaft für PädagogInnen der Biowissenschaften, die kostenlose Bildungsressourcen zur Verfügung stellt.
Stand 2019 waren 8.500 Quellen gelistet.

Gehirnatlanten der USC University of Southern California

8.7. Reportagen zu ADHS

Fernsehreportagen / Dokumentationsfilme zum Thema ADHS:

8.7.1. Deutschsprachige Reportagen zu ADHS

Arte, 03.10.23: Hummeln im Hirn. Dokumentation zum Thema ADHS bei Erwachsenen

ARD 30.10.23: Hirschhausen und ADHS

SWR (2023): ADHS bei Erwachsenen: Psycho-Trend oder unterschätztes Problem? | SWR Wissen

NZZ 13.10.23: Mehr Vorteil als Störung? Eine Dokumentation über Erwachsene mit ADHS}}
Trotz der sehr guten und sehenswerten Erklärungen von Lachenmaier scheint uns diese Reportage, die ADHS anhand eines offenkundig begabten Malers darstellt, die “Vorteile” deutlich zu überhöhen.

SRF (2022): Phänomen Hyperaktivität – Wie leben Erwachsene mit der Diagnose ADHS | Puls | SRF

Galileo (2022): Hibbelig, unaufmerksam und vergesslich? - 10 Fragen an eine Erwachsene mit ADHS| Galileo | ProSieben

Arte (2020): Psycho: Ich: Unaufmerksam - ADHS - ArteHD (RBB)
Sehr gute Reportage zum Thema ADHS

8.8. TikTok

Guardian of mind
ADHS Expertise|Katharina Schön

Lÿne 易� ADHS bei TikTok
Lÿne zeigt auf TikTok die Selbsttests auf ADxS.org, 16.09.22

Kirmes im Kopf
ADHS für (junge) Erwachsene von Angelina Boerger

8.9. Podcasts

Psychologie to go: Franka Cerutti mit Mila Ould Yahoui 1
Psychologie to go: Franka Cerutti mit Mila Ould Yahoui 2
Zwei Podcastfolgen von Psychologie to go von Franka Cerutti mit ihrer Freundin und ADHS Expertin Mila Ould Yahoui. Yahoui erzählt aus ihren Erfahrungen mit ADHS Patienten (Kinder und Jugendliche bis 21) und deckt das Thema mit Leichtigkeit und Breite ab.

8.10. Twitter

8.10.1. Relevante Hashtags

#NeurodiverseSquad
Für alle Neurodivergenten, hauptsächlich ADHS-HI und Autismus (da gibt es erstaunlich viele Gemeinsamkeiten)

#TeamADHD

#ADHD

8.10.2. Folgeempfehlungen zu ADHS-HI oder Neurodivergenz allgemein

@neurodiversquad

@ADDitudeMag

Dani Donovan @danidonovan
ADHS in Bildern

@ADHD_Alien

Pina Varnel zeichnet großartige Comics über das Leben mit ADHS-HI. Jeder Comic beschreibt ein bestimmtes Symptom. Lebt in Deutschland, twittert auf Englisch. Comics auf Deutsch unter @ADHS-HI

@HowtoADHD
Jessica McCabe ist ADHS-HI Coach mit YouTube Channel, sehr empfehlenswert

@dustyexner
Dusty Exner ist ADHS-HI Coach

@blkgirllostkeys
Black Girl Lost Keys
ADHS-HI Coach, besonderer Fokus auf Ungleichbehandlung von Frauen/Minderheiten mit ADHS-HI

@ErynnBrook
Erynn Brook twittert hauptsächlich über Feminismus, schreibt aber auch immer wieder großartige Erfahrungsberichte über ihr ADHS-HI

@SNeurotypicals
SaveTheNeuroTypicals
Satire Account, der darüber twittert, wie sich neurotypische Menschen verhalten

8.11. Lustiges

https://www.bbc.com/news/health-48146166
Webcomics über ADHS von Dhrudi Shah.

9. Spielfilme zum Thema ADHS

Eine umfangreiche Sammlung von Spielfilmen zum Thema ADHS findet sich bei adhspedia.

9.1. Spielfilme für Kinder

Kinderfilme, deren Figuren ADHS-Symptome zeigen:

  • Michel aus Lönneberga
  • Pippi Langstrumpf
  • Lotta aus der Krachmacherstrasse
  • Madita
  • Pünktchen und Anton

Ernstere Filme über Kinder mit ADHS

Der kleine Zappelphilipp (2012)
Film, der kindgerecht erklärt, was ADHS ist.

Zappelphillipp (2012)
Drama, ARD 2012
Ein zehnjähriger Junge hat zahlreiche Probleme in der Schule, die möglicherweise auf ADS zurückzuführen sind.

Kopfüber (2014)
Sascha hat viele Talente, Interessen und starke Schulprobleme. Mit zehn Jahren kann er weder lesen noch schreiben, weshalb er eine Förderschule besucht. Dort fällt sein lautes, oft aggressives Verhalten unangenehm auf. Durch eine ADHS-Therapie mit Medikamenten kann Sascha sich besser konzentrieren und verhalten. Der Film endet damit, dass der Betroffene seine Medikamente wieder absetzt, weil sie seine Emotionen zu sehr eingeschränkt haben.
Schade, dass damit ein Klischee bedient wird, anstatt darauf einzugehen, dass dieses Phänomen nur bei ca. 20 % besonders sensiblen Betroffenen auftritt und das vor allem durch Überdosierung entsteht und ansonsten durch eine geeignete Medikamentenkombination behoben werden kann.

Stigma ADHS
Alltagsbeobachtungen mit Kindern und Jugendlichen zwischen 7 und 18 Jahren.
Der Film hat nicht den Anspruch, alle Facetten von ADHS zu erklären. Es geht ausschließlich um das Erleben und die Wahrnehmung von Betroffenen und Angehörigen. Sie zeigen einen Alltag, der oft herausfordernd ist. Vor allem wehren sie sich gegen Stigmatisierung, Halbwissen und Besserwisserei.

Systemsprenger
Die 9-jährige Benni hat ADHS und sucht mit ungestümer Energie danach, geliebt zu werden.

Mommy (2014)
Filmdrama über eine alleinerziehende Mutter eines ADHS-betroffenen Sohnes.

Keine Zeit für Träume (2014)

Sister (2014)
Eine verwitwete Mutter kann sie sich nicht mehr um ihre straffällige Tochter kümmern. Diese wird zu ihrem Bruder geschickt, und die beiden beginnen, eine gesunde Bindung aufzubauen, bis ihre psychischen Probleme wieder in den Vordergrund treten.

Thumbsucker - Bleib wie du bist (2015)
Thumbsucker basiert auf dem 1999 erschienenen Roman The Thumbsucker von Walter Kirn.
Der Film beleuchtet das ADHS des Protagonisten und dessen Behandlung mit Medikamenten.

So damn easy going (2022)
Så jävla easy going
Die 18-jährige Joanna hat ADHS, hat gerade keine Medikamente und verliebt sich in eine Mitschülerin.
Schwedisch mit Untertiteln.

9.2. Spielfilme für Erwachsene

Chaos im Kopf
In diesem Film kommen sowohl junge Erwachsene zu Wort, die bereits als Kind eine ADHS-Diagnose erhalten haben, als auch Erwachsene, die erst sehr spät verstanden haben, was mit ihnen los ist. Der Film geht der Frage nach, welche Folgen ADHS für die persönliche Entwicklung hat.

Filme für Erwachsene, deren Figuren ADHS-Symptome zeigen:

10. Selbsthilfeorganisationen

10.1. Selbsthilfeorganisationen Deutschland

ADHS Deutschland e.V.
Größter Verein in Deutschland in Bezug auf ADHS.

zentrales-adhs-netz.de
zentrales adhs netz: Deutsche ADHS-Organisation

www.adhs.info
Informationsportal des zentralen adhs-netz für betroffene Eltern, Lehrer, Kinder, Jugendliche und Erwachsene

BAG-TL e. V., Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Kinder und Jugendlichen mit Teilleistungs-/Wahrnehmungs-Störungen e.V.
www.bag-tl.de

JUVEMUS e. V., Vereinigung zur Förderung von Kindern und Erwachsenen mit Teilleistungsschwächen
www.juvemus.de

VzFwK e. V., Verein zur Förderung wahrnehmungsgestörter Kinder e.V.
www.wahrnehmungsstoerungen.com

BV-SeHT e. V., Bundesvereinigung Selbständigkeitshilfe bei Teilleistungsschwäche e.V.
www.seht.de

REGENBOGEN e. V.
www.regenbogen-ev-heiligenstadt.de

FRISCHER WIND e.V.
www.friwind.de

ADS e.V.
Elterninitiative zur Förderung von Kindern mit Aufmerksamkeitsdefizit Syndrom (ADS) mit/ohne Hyperaktivität
www.ads-ev.de

10.2. Selbsthilfeorganisationen Österreich

Adapt.at
Adapt: Österreichischer Selbsthilfeverein.

10.3. Selbsthilfeorganisationen Schweiz

ADHS20plus.ch
Schweizer ADHS-Organisation.

Selbsthilfeschweiz.ch
Selbsthilfe Schweiz: ADHS-Selbsthilfegruppen.

adhs-organisation.ch
Elpos: ADHS-Dachverband Schweiz.

10.4. Selbsthilfeorganisationen USA

Additude
Sehr große amerikanische Selbsthilfeorganisation, inzwischen kommerzialisiert

11. Selbsthilfegruppen

ADHS Deutschland e.V. hat eine große Sammlung an Real-Life-Selbsthilfegruppen in Deutschland.

Im ADHS-Forum von ADxS.org besteht die Möglichkeit, virtuelle Selbsthilfegruppen zu gründen oder an bestehenden teilzunehmen.

Selbsthilfegruppe in Dortmund des ADHS Dortmund e.V.

12. Hilfe in Notsituationen

Reddit: Digital Streetwork Bayern
Für Menschen bis 27 Jahre
https://www.reddit.com/r/Digital_Streetwork/?rdt=39206
https://www.digital-streetwork-bayern.de/

Deutsche Depressionshilfe
Beratungsstellen und Krisendienste Depression und Suizidaliät