Liebe Leserinnen und Leser von ADxS.org, bitte verzeihen Sie die Störung.

ADxS.org benötigt in 2024 rund 58.500 €. In 2023 erhielten wir Spenden von rund 29.370 €. Leider spenden 99,8 % unserer Leser nicht. Wenn alle, die diese Bitte lesen, einen kleinen Beitrag leisten, wäre unsere Spendenkampagne für das Jahr 2024 nach einigen Tagen vorbei. Dieser Spendenaufruf wird 23.000 Mal in der Woche angezeigt, jedoch nur 75 Menschen spenden. Wenn Sie ADxS.org nützlich finden, nehmen Sie sich bitte eine Minute Zeit und unterstützen Sie ADxS.org mit Ihrer Spende. Vielen Dank!

Seit dem 01.06.2021 wird ADxS.org durch den gemeinnützigen ADxS e.V. getragen. Spenden an den ADxS e.V. sind steuerlich absetzbar (bis 300 € genügt der Überweisungsträger als Spendenquittung).

Falls Sie lieber etwas aktiv beitragen möchten, finden Sie hier Ideen zum Mitmachen oder zur tätigen Unterstützung.

20247€ von 58500€ - Stand 31.05.2024
34%
Header Image
11. Kommunikationsprobleme bei ADHS

Inhaltsverzeichnis

11. Kommunikationsprobleme bei ADHS

Bei ADHS können Sprachprobleme auftreten, wie übermäßiges Reden, undeutliche Sprache und verwirrter Sprachausdruck. Der Kommunikationsstil ist interessenfokussiert und Smalltalk wird häufig als langweilig empfunden.

11.1. Sprachprobleme bei ADHS

  • Sprechdurchfall, Redelust, Wortschwemme (Logorrhö, Polyphrasie)1
    • Antworten (z.B. Mails) werden zuweilen ausufernd
    • Antworten schweifen vom Thema ab
    • Gesprächspartner kommen kaum zu Wort (ADHS-HI-Subtypen)
  • Sprechweise schnell und undeutlich2
  • Sprachausdruck häufig “verwirrt”34
    • gefüllte Pausen
    • Wiederholungen
    • Überarbeitungen
    • abgebrochene Äußerungen

11.2. Kommunikationsstil bei ADHS interessenfokussiert

  • Smalltalk wird als langweilig empfunden2
  • Betroffene hyperfokussieren schnell auf sie interessierende Themen2
Diese Seite wurde am 04.10.2023 zuletzt aktualisiert.